ERSTGESPRÄCH
Für beide Seiten ist es wichtig, sich bewusst für einen gemeinsamen Therapieprozess zu entscheiden. Daher dient das Erstgespräch vor allem dem Kennenlernen. Auch alle Einzelheiten werden besprochen. Das Erstgespräch ist unverbindlich. Den Termin können Sie telefonisch oder per E-Mail vereinbaren.

ERSTGESPRÄCH

PROZESS
Unter Einbezug der Umstände und Biografie erarbeiten wir zusammen einen Weg, das Geschehen neu zu integrieren. Verschiedene Formen der Reflexion und der therapeutischen Intervention helfen dabei. Der Prozess nimmt einen längeren Zeitraum in Anspruch.

PROZESS

FREIWILLIGKEIT
Ihre freiwillige Entscheidung ist Grundlage für unseren gemeinsamen Erfolg der Therapie.

FREIWILLIGKEIT

VERSCHWIEGENHEIT
Ich bin gesetzlich an die absolute Schweigepflicht gebunden (§15 Psychotherapiegesetz). Zugleich schützt die Verschwiegenheit auch unser Vertrauensverhältnis und trägt zum Gelingen der Therapie bei.

VERSCHWIEGENHEIT

KOSTEN
Das Erstgespräch (30 min) ist kostenlos. Die Einzeltherapiestunde (50 min) kostet EUR 65,00. Derzeit ist eine Abrechnung mit Krankenkassen leider nicht möglich.

KOSTEN